Project Life 2015 - Week 14

Freitag, 24. April 2015

Project Life - Week 14

Das Highlight der Woche war das Konzert von Marc Broussard in Düsseldorf. Ich habe mich da schon seit Monaten drauf gefreut, weil ich es auf meiner Bucket Liste hatte ihn einmal Live zu erleben und es sich bisher noch nie ergeben hatte. Er ist in einer winzigen Eckkneipe aufgetreten und da waren vielleicht 60 Leute, wenn überhaupt. In USA spielt er auf Festivals und vor riesigem Publikum. Naja, um so besser für mich.

Ich arbeite häufiger mit Leuten, bei denen der ein oder andere auf der Strasse schonmal ein wenig Starstruck oder verrückt reagieren würde und es ist schon sehr, sehr lange her, das ich bei Stars und Sternchen nervös werde, aber es war schon etwas aufregend ihn nach einem Foto zu fragen.  Dazu kam das meine Freundin kurzfristig absagen musste und ich allein war. Normalerweise würde ich in so einer Situation auch eher zu Hause bleiben, aber ich bin froh das ich trotzdem gegangen bin.


Highlight of the week was going to see Marc Broussard, who gave a concert in my town. I have been anxiously awaiting this day, cause I've never had a chance to see him play and it's been a bucket list item. He played in this tiny bar and I counted maybe 60 people. Crazy! In the States he plays Festivals and for major audiences and here nobody knows who he is. Well, good for me. It was AMAZING! 

I have met and worked with a lot of people, that others often go a bit starstruck and crazy about, and it's been a long time that I got rattled by celebrity ... but yeah, it was nerve-wracking to ask for a picture. Especially since I had to go by myself on short notice and I tend to then not go ... but I am so glad I did. 


In addition I worked a new catsitting job and the little old lady was so cute and so tiny compared to my Marsha. It was like nothing when she sat on me every night while we watched TV. When Marsha snuggles up on my tummy, I definitely feel it. 
Also, I am almost at the end of my current Finance job ... last year end closing at that company. Yay! That is certainly something I won't miss.


Project Life - Week 14

Das gesamte Layout war für mich eine echte Herrausvorderung und ich finde irgendwie sieht man das auch.
Ich habe diese absolut wunderschönen gold gefoilten (gibt es dafür eigentlich ein deutsches Wort?) Osterkarten und hatte mich schon gefreut sie zu nutzen, aber es war echt schwierig diese in dem Layout zu verarbeiten, da sie so filigran ausschauen ... und meine Bilder und der Rest so gar nicht.

Ich hatte noch eine gefoilte Paislee Press Card, die wir letztens bei einem Crop mal mit Minc Folie versehen hatten, so konnte ich wenigstens den Effekt noch auf die andere Seite holen.

Ostern war sehr ruhig bei und. Meine Mutter und ich haben ein schönes Osterfrühstück gemacht und sind Nachmittag in der ersten Frühlingssonne spazieren gegangen und haben ein Eis gegessen.


This spread overall was super challenging and I think it shows. 
I have the absolute beautiful gold foiled religious Easter Cards from Studio Calico that I had been super exited about to use, but they ended up being difficult to incorporate with the pictures. 
I still had a Paislee Press card, that we foiled ourselves with Minc foil at a crop the other day, so I was at least able to bring the foiling to the other side.

Easter was a quiet affair with a gorgeous breakfast at my mom's and a walk in the afternoon, which was the first nice, "spring-y" day this year.


Project Life - Week 14


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und hoffe die Sonne hält und ihr könnt den Frühling geniessen. Mein Patenkind hat morgen Geburtstag, da werden wir sicher schön feiern.

I hope you have a great weekend and that you'll find a way to enjoy the beautiful Spring weather. We'll be celebrating my godson's birthday tomorrow and I am looking forward to spending the day outside.


Produkte/Products: Studio Calico "Religious Easter Cards", Spring Cards and Sticker Set, Paislee Press "Faves" 3x4 Journal Cards

Kommentare:

 
site design by designer blogs